Schlagwort-Archiv: Spitzenausgleich

Seminarveranstaltungen – Energiemanagement erfolgreich einführen

Seit dem 01.012013 ist die Novellierung des Energie- und Stromsteuergesetztes in Kraft getreten.

Rund 25.000 Betriebe in Deutschland sind nun von der Umsetzung eines Energiemanagementsystems betroffen, wollen Sie weiterhin von Steuervergünstigungen im Rahmen des so genannten Spitzenausgleichs in Anspruch nehmen. Waren es im Rahmen der Rückerstattung der EEG Umlage bei der energieintensiven Industrie vor allem Konzerne, ist nun auch der Mittelstand in großem Umfang betroffen.

 

Gehören auch Sie dazu ?

Möchten Sie weiterhin von den Steuervergünstigungen profitieren?

Möchten Sie sich über die aktuellen gesetzlichen Anforderungen informieren?

Haben Sie schon ein Energiemanagementsystem eingeführt und möchten das optimieren? Seminarveranstaltungen – Energiemanagement erfolgreich einführen weiterlesen

Einführung gesetzlicher Rahmenbedingungen für das EnMS

Mit der Einführung der Managementnormen DIN EN 16001:2009 und DIN EN ISO 50001:2011 als Grundlage für Steuererleichterungen im Zusammenhang mit dem Erneuerbaren Energien Gesetz (EEG), sowie des Energie- und des Stromsteuergesetzes (EnergieStG, StromStG) wurde ein neues Kapitel der Energieeffizienz in deutschen Unternehmen aufgeschlagen. Einführung gesetzlicher Rahmenbedingungen für das EnMS weiterlesen